Von Don Hugo bis Chicago: Die skurrilsten Promi-Kindernamen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Baby nach dem Baden

Ben, Laura oder Nick? Viel zu langweilig! Erwarten VIPs ein Baby, kann sich die Welt auf einen skurrilen und ausgefallenen Promi-Kindernamen gefasst machen!

Ausgefallene Vornamen: Je skurriler, desto besser?

Hier kommen North, Apple & Co.! Bei der Suche nach dem passenden Vornamen für ihren Sprössling scheinen der Fantasie mancher Stars keine Grenzen gesetzt zu sein. Bei der Namenswahl beweisen die Promis oft außerordentlich viel Kreativität. Doch was denken sich die VIPs, wenn es um die wichtige Auswahl des Vornamens für ihr Baby geht? Schließlich soll der Nachwuchs nicht sein ganzes Leben lang unter dem skurrilen Promi-Kindernamen leiden müssen.

Fakt ist: Das eigene Kind ist für die Eltern etwas ganz Besonderes. Das ist natürlich auch bei Stars nicht anders. Diese Einzigartigkeit soll sich selbstverständlich im individuellen Vornamen des Kindes widerspiegeln. Je verrückter, desto besser? Fragt sich nur, ob der Sohn von Schauspieler Jason Lee dies auch so sieht, wenn er sein komplettes Leben – oder bis zur Namensänderung bei erreichter Volljährigkeit – auf den ungewöhnlichen Namen „Pilot Inspektor“ hören muss. Doch auch viele andere Promi-Eltern zeigen sich bei der Wahl des Babynamens mindestens ebenso erfinderisch. Schon die eigenen Künstlernamen der Stars zeigen, wie wichtig ein besonders kreativer und auffallender Name in der Promiwelt ist.

Video: Danke, Mama! Diese Star-Kids haben echt schräge Namen

Vornamen aus Geographie, Flora & Fauna

Für so manchen Promi ist ein Ort nicht nur ein Fleck auf der Landkarte – er dient als Inspiration in Sachen Kindernamen. So hört der Sohn von Alicia Keys auf den Namen „Egypt“ (dt. Ägypten), Madonnas Tochter Lourdes wurde nach der gleichnamigen Stadt in Frankreich benannt, und Victoria und David Beckhams Sohnemann Brooklyn teilt seinen Namen mit dem bekannten Stadtteil New York Citys.

Einige Promi-Kindernamen haben ihren Ursprung sogar in der Natur. Gwyneth Paltrow wählte den fruchtigen Namen „Apple“ für ihr Töchterchen, Claudia Schiffer dagegen fand deutlich mehr Gefallen an „Clementine“. Selbst aus Blumen und Gewächsen lassen sich bezaubernde Varianten ableiten: Töchterchen Blue Ivy von Beyonce heißt übersetzt „Blauer Efeu“ und Nicole Kidman brachte mit „Sunday Rose“ ihre offensichtliche Vorliebe für Rosen zum Ausdruck.

Auch die Tierwelt inspiriert so manches Promi-Paar bei der Suche nach dem außergewöhnlichen Namen. So ruft Nicole Richie ihren Sohn nun „Sparrow“ (dt. Spatz), während Alicia Silverstone sich mit „Bear Blue“ (dt. blauer Bär) bei der Wahl zum skurrilsten Babynamen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit Bryan Adams liefert, der seinem Töchterchen den Vornamen „Mirabella Bunny“ (dt. Mirabelle Hase) verpasste.

Die skurrilsten Promi-Kindernamen

Auch diese prominenten Eltern haben sich exotische Vornamen für ihre Sprösslinge ausgedacht:

  • Kal El: Als bekennender Comic-Fan gab Schauspieler Nicolas Cage seinem Sohn den kryptonischen Namen von Superman.
  • Sole: Diesen ausgefallenen Namen trägt der kleine Sonnenschein von TV-Moderatorin Michelle Hunziker.
  • Satchel: Woody Allen machte seiner Berufung als Komiker alle Ehre, indem er seinem Sohn einen Namen gab, der übersetzt nichts anderes bedeutet wie „Schultasche“.
  • Banjo: Sohn der Schauspielerin Rachel Griffiths wurde nach einem Musikinstrument benannt und hört auf den klingenden Namen „Banjo“.
  • Delphine Malou: Diesen außergewöhnlichen Namen gab Sängerin Sarah Connor ihrer Tochter.
  • Summer Rain: Diesen erfrischenden Namen für ihr Töchterchen verkündete Sängerin Christina Aguilera unmittelbar nach der Geburt.

Der Hype um die Baby-Vornamen

Bei der Namenswahl für ihr Baby kommen die Stars auf die außergewöhnlichsten Ideen. Dabei spielt es keine Rolle, ob Promis ihre Kinder nach Ländern und Städten benennen oder sich für einen skurrilen Tiernamen entscheiden. Denn kaum erblickt ein prominentes Baby das Licht der Welt, ist er entfacht: der interne Wettbewerb um den ausgefallensten Promi-Kindernamen.

Titelbild: ©istock.com – NataliaDeriabina

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*