Flippige Accessoires richtig kombinieren – So werden Sie zum Hingucker

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Peppige Accessoires sind in der weiten Welt der Mode und Fashion ganz besonders wichtig. So klein und unwesentlich sie auch mitunter auf den ersten Blick anmuten, so großartig ist doch häufig der Wirkeffekt, der sich mit flippigem Schmuck, bunten Schals, Tüchern, Brillen oder Caps erzielen lässt. Der Kreativität sind dabei wahrlich keine Grenzen gesetzt. Getreu dem Motto: „Gewusst wie“, lassen sich mit flippigen Accessoires in der Tat stylische Loos generieren. So macht Mode einfach noch mehr Spaß.

Auf die Details kommt es an

Ein schlichtes Kleid, ein klassisches Outfit bestehend aus weißer Bluse oder schwarzem Rock oder der beliebte Jeans-Look wirkt ohne zusätzliche Accessoires oftmals langweilig und nur wenig einfallsreich. Dabei ist doch das Faszinierende in Sachen Fashion, dass jeder, der Lust hat, auch nach Lust und Laune mit ihr experimentieren kann. Das heißt also, dass sich zum Beispiel mit großen Ketten, mit lässigen Schals oder auch durch zusätzliche Gürtel, Haarreifen oder Bänder aus einem normalen Business-Look etwas Außergewöhnliches designen lässt.

Wer mag, kann zum Beispiel ein einfaches, schwarzes Kleid durch silberne, große Ketten oder durch einen schwarzen Schal, der idealerweise zum textilenen Material des Outfits passt, komplettiert werden.

Accessoires für MännerAber auch Gegensätze ziehen sich buchstäblich an. So wird besagtes Kleid zu einem aufregenden Hingucker, wenn statt des schwarzen Schals oder statt der silbernen Kette der Farbe Rot der Vorzug gegeben wird. Wie wäre es in dieser Hinsicht zum Beispiel mit einem knallroten Gürtel, einer roten, auffallenden Brosche oder dergleichen? Der stilvollen Kreativität sind hierbei so gut wie keine Limits gesetzt. Das Tüpfelchen auf dem i könnte diesbezüglich eine riesige, rote Sonnenbrille sein. Je besser die entsprechende Form und Größe zur Persönlichkeit der Trägerin passen, desto harmonischer und stylischer wird der Look insgesamt.

Video: Fitness Haul: Laufschuhe, Kleidung, Accessoires

Männer mögen’s mutig

Nicht nur Kleider oder Röcke lassen sich durch die passenden flippigen Accessoires optisch aufwerten, sondern auch „echte Kerle“ lieben die modische Vielfalt. Hier darf es dann gut und gerne auch mal etwas grober sein. Allerdings nur dann, wenn die besagten Accessoires auch tatsächlich der männlichen Persönlichkeit entsprechen. Mit einer Sonnenbrille ist der modebewusste Mann natürlich immer sehr gut beraten.

Und auch mit einem bunten, flippigen Tuch oder einem Rundschal macht er gewiss nichts falsch. Besonders beliebt bei den Herren der Schöpfung sind nicht zuletzt auch hölzerne oder lederne Armreifen. Ganz gleich, ob zum langärmeligen Hemd oder zum kurzen T-Shirt:

Ohne Ketten, Schals, die passende Brille etc. geht auch in der „Männer-Fashionwelt“ so gut wie nichts mehr.

Achtung aufgepasst!

Erlaubt ist, was gefällt

Das Schöne ist, dass es sowohl für Frauen, als auch für Männer sowie nicht zuletzt auch für Kids immer die passenden Accessoires gibt. Dabei spielt es an sich nur eine untergeordnete Rolle, ob die zusätzlichen Mode-Highlights farblich zum übrigen Outfit harmonieren, oder ob sich der Träger für krasse farbliche Kontraste entscheidet.

Natürlich ist es wichtig, dass das „Thema“ stimmig wirkt: Bunt und wild durcheinander gewürfelte Accessoires haben zwar durchaus etwas für sich. Auf der anderen Seite jedoch ist stets zu überlegen, zu welchem Anlass diese getragen werden.

Accessoires sollen auch Spaß machen

Durch peppige Accesoires ist es nicht nur möglich, die individuelle Lust auf mehr Kreativität in der Mode zum Ausdruck zu bringen, sondern vielmehr besteht außerdem die Option, persönliche Aspekte mit einfließen zu lassen. Accessoires, die jemand zum Beispiel als Geschenk erhalten hat, passen ohnehin zu fast jeder Gelegenheit.

Hier weiterlesen: Modetrends bei Frauen – Was die Männer nicht ausstehen können

Bildquellen:
©iStock.com/g-stockstudio
©iStock.com/Anchiy

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*