Tinder Tipps und Tricks – So meisterst du die Dating App!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
Smartphone mit geöffneter Dating App
Er ist bei Tinder nur einen Klick entfernt: der nächste Flirt. Wer dabei die wichtigsten Tinder Tipps und Tricks beherzigt, kann sich auf jede Menge neuer Dates freuen. Was es mit Tinder genau auf sich hat und wie die Dating-App im Einzelnen funktioniert.

Tinder – so funktioniert die Dating-App

Top oder Flop? Da bei Tinder nach dem „Hot or Not“ – Prinzip über ein Profilbild entschieden wird, hat die Dating-App etwas von Liebe auf den ersten Blick.

Das Profilbild steht im Fokus und ausführliche Informationen zu Interessen oder Vorlieben des Nutzers gibt es vorerst nicht. Finden sich zwei Personen gegenseitig sympathisch, kommt es zur direkten Kommunikation via Chat und sie erfahren weitere Details über den Flirt.

Die Dating-App steht für Android- und IOS-Smartphones gratis zum Download bereit. Tinder verknüpft bei der Einrichtung das Profil des Nutzers mit dem Facebook-Account. Tipp: Wer dies vermeiden möchte, kann die Tinder-App auch mithilfe seiner Handynummer einrichten.

Das Tinder-Profil mitsamt aller gespeicherten Daten lässt sich bei Bedarf jederzeit wieder löschen und die Verbindung zwischen Tinder und Facebook wieder aufheben.

Achtung aufgepasst!

Super Like & Match – flirten mit der Singlebörse

So kommen potenzielle Flirtkandidaten, die sich gegenseitig sympathisch finden, bei Tinder in Kontakt: Wer auf dem Profil nach oben swiped und auf das blaue Sternchensymbol klickt, teilt dem Flirtpartner so mit einem „Super Like mit, dass er sich von der Masse abhebt. Swiped nun auch der andere beim Profil des anderen Nutzers auf dasselbe Symbol, kommt es zum Match und die beiden Flirtwilligen können ihren Chat starten.

Tinder Tipps und Tricks: Jeder Tinder-Nutzer hat pro Tag ein Super-Like zur Verfügung, das er vergeben kann. Möchte der Suchende besonders tief in die Welt der Tinder-App eintauchen, schließt er am besten ein (kostenpflichtiges!) Tinder Plus oder Tinder Gold Abo ab. Diesen Abonnenten stehen täglich bis zu fünf Super-Likes zur Verfügung. Zudem hebt sich das eigene Profil besonders prominent für andere Nutzer hervor.

Tinder Tipps und Tricks – Dos & Don´ts

Digitales Flirten will gelernt sein! Diese Tipps helfen, Fehler beim Online-Dating zu vermeiden und erhöhen die Chance auf das perfekte Date.

  • TinderProfilbild
    Wer beim Gegenüber punkten will, sollte sein Profilbild mit Bedacht auswählen. Lachende und direkt in die Kamera blickende Personen sorgen für den perfekten ersten Eindruck.
  • Persönlichkeit zeigen
    Das Profilbild sollte authentisch sein und etwas über die Persönlichkeit des Nutzers preisgeben. Der Hintergrund sollte aber nicht interessanter sein als die Person auf dem TinderProfilbild selbst. Auch Spiegel-Selfies oder Workout-Bilder schrecken Flirtpartner eher ab.
  • Realistisch bleiben
    Flunkern ist bei Tinder absolut tabu. Wer sich fünfzehn Jahre jünger schummelt, fliegt mit seiner Lüge auf spätesten beim ersten Treffen auf. Tipp: Je ehrlicher sich Nutzer präsentieren, desto perfekter werden ihre Matches.
  • Am Ball bleiben
    Fragen zum Profil des Dating-Partners signalisieren echtes Interesse an seiner Person. Im Gegenzug gilt es, den Flirtpartner mithilfe von knappen und interessanten Informationen über die eigene Person neugierig auf ein baldiges Treffen zu machen.

Video: WAHRE LIEBE oder nur SEX? Der große TINDER TEST! | taff | ProSieben

Mit Tinder Kontakte finden – schnell und mobil!

Die Dating-App hat nicht nur dem Dating-Markt ein grandioses Update beschert – Tinder macht es spielend leicht, die große Liebe zu finden, neue Bekanntschaften zu knüpfen oder sexuelle Abenteuer zu finden. Wer die App nutzt, der ist anfangs sicherlich auf ein wenig Hilfe angewiesen. Ein Hoch auf die Tinder Tipps und Tricks – denn sie helfen, zu finden, was gesucht wird. Auf die Plätze, fertig, flirten!
Titelbild: © iStock – Tero Vesalainen

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*