DIY-Beauty Produkte: Besser als die großen Marken?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Frau benutzt DIY Make UpDIY, das individuelle Anfertigen von Gegenständen aller Art, liegt im Trend und erfreut sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Dabei beschränken sich solche Eigenanfertigen schon lange nicht mehr nur auf Möbel und Kleidung, denn auch Schönheitsprodukte können ganz leicht selbst hergestellt werden.

Die Haut mit naturbelassenen Inhaltsstoffen verwöhnen

Im Vergleich zu gekauften Beautyartikeln überzeugt selbstgemachte Kosmetik vor allem mit den verwendeten Inhaltsstoffen, die auf die individuellen Bedürfnisse der Verbraucher angepasst werden kann. Nicht nur Menschen, die sensible Haut haben, genießen mit DIY-Schminke eine ausgesprochen gute Hautverträglichkeit. Da das Make-Up Sortiment selbst namhafter Hersteller oftmals unzählige künstliche Zusätze enthält, sind hartnäckige Entzündungen und Reaktionen der Haut die Folge dieses Chemiecocktails.

Selbstgemachte DIY-Beauty Produkte können schnell und günstig mit einfachen Mitteln hergestellt werden. Von Pigmentpaste, Make-Up, Puder und getönter Tagescreme über Lipgloss und Lippenstiften bis hin zu dekorativer Schminke für den Karneval ist es leicht möglich, den persönlichen Beautybedarf mit eigens kreierten Produkten zu decken. Die gerne darin verwendeten Inhaltsstoffe wie beispielsweise Jojobaöl, Maisstärke oder Grapefruitkernextrakt lassen bereits erahnen, dass sie im Gegensatz zu Produkten namhafter Hersteller, einen wirklichen Mehrwert für die Haut bieten.

Einzigartige Produkte für zeitlose Schönheit

Einige Bestandteile wie beispielsweise Emulgatoren sind auch bei selbstgemachter Kosmetik unverzichtbar. Diese können glücklicherweise direkt der Natur entliehen werden und sind lokal im Handel oder bequem im Internet zu erwerben. Emulsan II ist ein solcher rein pflanzlicher Emulgator, der dafür sorgt, dass sich die fettenden Bestandteile der Kosmetik mit den eher wässrigen Inhaltsstoffen vermischen. Cetylalkohol, ein Co-Emulgator, verleiht dem DIY-Produkt die gewünschte geschmeidige Konsistenz, die das Make Up gut auf der Haut verteilbar macht.

Wer zusätzlich Calendulaöl verwenden möchte, veredelt die selbstgemachte Schminke mit pflegenden Eigenschaften, die sich durch entzündungshemmende Wirkstoffe und eine Förderung der Wundheilung auszeichnen. Dies ist vor allem für Personen mit einem sensiblen Hauttyp empfehlenswert, wobei ein solches Produkt im Prinzip für jeden Teint eine wahre Wohltat darstellt. Grapefruitkernextrakte wirken ebenfalls antibakteriell und bringen den pH-Wert auf eine naturbelasse Art und Weise ins Gleichgewicht. Es wird offensichtlich, dass die Liste der verwendbaren Inhaltstoffe für DIY-Beauty Produkte schier endlos ist und ansprechend individualisiert werden kann.

Darauf müssen DIY-Beauty Künstler achten

Genauso wie Produkte bekannter Marken ist auch selbstgemachte Kosmetik nur für einen bestimmten Zeitraum haltbar. Um die Gebrauchsdauer der Schminke zu verlängern, empfiehlt sich die Verwendung von Paraben K, welches sich exzellent als Konservierungsmittel eignet. Dadurch können die hergestellten Kosmetika lange verwendet werden, ohne auf chemikalische Zusätze angeweisen zu sein.

Achtung aufgepasst!
Zusätzlich ist es essenziell, die Produkte zu Beginn auf einer kleinen Hautfläche zu testen. Schließlich kann es verkommen, dass die Haut noch nicht an diese alternativen Inhaltsstoffe gewöhnt ist oder eine Sensibilität gegenüber einzelner Inhaltsstoffe besteht.

Zurück zur Natur – eine Wohltat für Körper und Geist

Die Vorteile von selbstgemachten Kosmetikartikeln liegen auf der Hand. Wer auf diese zurückgreift, verzichtet nicht nur auf möglicherweise irritierende Inhaltsstoffe, sondern besonders auch auf die Durchführung von Tierversuchen. Damit wird konsequenterweise eine vermeidbare Belastung der Umwelt umgangen. DIY-Kosmetika verwöhnt das Antlitz mit nährenden Inhaltsstoffen und ist dabei gänzlich auf die individuellen Bedürfnisse anpassbar. Dadurch genießen Verbraucher ein einzigartiges Produkterlebnis, das dieser Bezeichnung in seiner schönsten Form gerecht wird.

Titelbild: © istock.com – shumskayu

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*