Mode-Tipps für kleine und große Frauen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

mode tippsDie Frau von heute hat unglaublich viele Möglichkeiten sich nach neuer Kleidung umzuschauen. Ob im World Wide Web, in einer großen Einkaufs-Mall, auf dem Flohmarkt oder im kleinen Laden von nebenan – fündig wird sie immer. Hinzu kommen die extrem schnell wechselnden Kollektionen in den Läden, da sollte doch eigentlich für jeden etwas dabei sein? Nun ja, fast. Gerade Frauen unter 1,60m und Frauen über 1,70m haben oft Probleme die passende Kleidung zu finden. Wir haben ein paar Tipps, wie Sie trotzdem modisch ganz vorn mit dabei sein können.

Nur die Größe zählt

Frauen jenseits der 1,70m Marke haben oft große Probleme beim Hosen- und Kleiderkauf. Die Kleidungsstücke, die es in bekannten Geschäften zu kaufen gibt, sind einfach nicht für lange Beine gemacht. Da kann es schon dazu kommen, dass ein Minikleid zum Oberteil wird und kurze Hosen eher an Unterwäsche erinnern. Hier ein paar Tipps für große Frauen:

  • Läden für große Frauen: Klingt erstmal einfacher als es ist, denn in der eigenen Stadt ist das Angebot an Läden für große Frauen meistens nicht so groß. Deshalb lohnt es sich auf den Online-Handel auszuweichen. Es gibt Online-Shops, die eine extra Kategorie in ihrem Angebot haben, ausgewählte Kleidung für große Frauen anbieten, oder Online-Anbieter, wie longtallsally.com, die sich ausschließlich auf Mode für Frauen mit einer Körpergröße ab 1,73m konzentrieren.
  • Den 7/8 Hosen Trend ausnutzen: Hosen mit 7/8 Länge liegen wieder voll im Trend und eignen sich perfekt für Frauen mit langen Beinen, da die ungewöhnliche Hosenlänge optisch ein paar Zentimeter verschluckt.
  • Auf Muster setzen! Eine lange Silhouette kann durch einfache Muster, wie zum Beispiel Querstreifen oder anderweitige großflächige Muster, gebrochen werden. Aber Finger weg von Längsstreifen und Outfits in nur einer Farbe! Diese lassen den Körper noch länger wirken.

Video: Styling Tipps für kleine Frauen

Kleine Frauen ganz groß

Auch Frauen, die sehr klein sind, haben es nicht immer leicht passende Kleidung zu finden. Hosen müssen umgekrempelt werden und viele Kleidungsstücke lassen kleine Frauen noch kleiner wirken als sie eigentlich sind. Dabei gibt es viele Tipps, wie sich kleine Frauen größer schummeln können:

  • Bein zeigen! Kurze Hosen und Röcke lassen kleine Frauen größer erscheinen, da mehr Bein zu sehen ist. Optimal sind Röcke, die eine Handbreit über dem Knie enden. Wer sich mit kurzer Kleidung unwohl fühlt, kann einfach eine blickdichte Strumpfhose darunterziehen.
  • Ton in Ton: Was großen Frauen abgeraten wird, sollten kleine Frauen unbedingt in Betracht ziehen. Wenn das Outfit aus ein und derselben Farbe besteht, wie zum Beispiel ein kompletter Jeans-Look, wird die Silhouette optisch in die Länge gezogen.
  • Lange Ketten: Accessoires, wie schmale Schals und lange Ketten, lassen den Oberkörper länger erscheinen. Auch Oberteile mit V-Ausschnitt erzeugen solch einen Effekt.

Titelbild: Flickr No title micadew CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Delikate Artikel zum Weiterlesen:

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*