La La Land: Trailer der Woche

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

emmastoneryangosling
La la Land – ein Musicaldrama mit Emma Stone und Ryan Gosling. Die Premiere findet am 15. Dezember 2016 statt.

Das knallharte Film- und Showbusiness in Form eines Musicals erzählt

In einem La la Land Trailer können sich Kinozuschauer, die sich für das Leben im Showbusiness interessieren bereits Einblicke bekommen. Was ist das La la Land? Warum versuchen zwei Träumer sich in Los Angeles im Filmgeschäft durchzusetzen.

Natürlich verlieben sie sich. Vielleicht – eventuell – oder gar nicht. Gespielt von Emma Stone und Ryan Gosling vermag dieser Film eine gute Mischung aus Liebe, Drama, Musik und Humor zu werden. Am 15. Dezember 2016 findet die Premiere des Musical-Dramas in den Filmspieltheatern statt. Die Weltpremiere wird bei den Filmfestspielen von Venedig 2016 stattfinden.

Regisseur Damien Chazelles versucht in seinem dritten Film eine gewagte Balance zwischen Musik und Schauspiel

Chazelles wies regiegemäß die Handlung nicht nur im La la Land der Showbranche an. Ebenfalls war der Regisseur für das Drehbuch verantwortlich. Erfahrungen auf diesen Gebieten sammelte er bereits mit „Whiplash“. Einem Musikfilm, der drei Oscar einheimste.

Mit den Hollywood-Größen Emma Stone und Ryan Gosling fand er das Traumpaar, die Story in diesem La la Land- Musical-Genre zu gestalten. Ryan Gosling als Jazz-Musiker und Emma Stone, die sich als Schauspielerin durchsetzen will, erleben im La la Land ihr künstlerisches und privates Leben in allen Facetten.

Im vorab veröffentlichten La la Land Trailer ist die Romantik des Films spürbar. Beide Hauptdarsteller mussten die Choreographien und Gesangsstücke selbst einstudieren. Keine Double, die diese gesanglichen und tänzerischen Szenen übernahmen.

Video: La La Land Official Trailer – ‚City of Stars‘ Teaser (2016) – Emma Stone Movie

Wie geht der Film aus? Gerne teilen wir es mit

Der wirkliche Inhalt des Films: die Hauptdarsteller werden in Los Angeles … „La la la la“ … und ziehen dann auf´s „Land“. Genau so ist es passiert. Wirklich? Natürlich nicht. Das soll der Kinozuschauer selbst erleben – wie es zusammengefasst in einem La la Land Trailer vorab etwas zu sehen ist.

Neugierig geworden? Wer ist das nicht. Bleibt nur abzuwarten, ob Damien Chazelles mit seinem Team die Story musicalgerecht umgesetzt hat. Weitere Schauspieler auf der Leinwand sind unter anderem John Legend und Finn Wittrock. Ab 15. Dezember 2016 wird man es wissen. Der La la Land Trailer lässt viele Fragen offen, das die Spannung gewollt am Leben hält.

Achtung aufgepasst!

Hollywood ist das La la Land – Das wusste man schon immer

Karriere in Hollywood – der Ehrgeiz des Erfolges – Liebe oder nicht – das harte Leben in der Show- und Filmbranche. Dazu im musikalischen Rahmen. Emma Stone und Ryan Gosling als hervorragende Besetzung. Filmisch eingetütet und geschrieben von Damien Chazelles.

Spielort ist Los Angeles – das Zentrum der Filmbranche weltweit. Das sollte eigentlich ein Erfolg ab Dezember werden. Wenn nicht, dann müsste die Filmbranche nicht mehr über sich selbst filmlich drehen und ohne Gage unter sich „La la la“ singen.

Titelbild: © istock.com –  lolostock

Ein Kommentar

  1. Pingback: House of Cards Fortsetzung ab dem 30. Mai 2017 - Was wir von den Underwoods erwarten - deliciously.org

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*