Frisuren Trends 2014 – Stylische Frisuren für Frauen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Rote HaareDas Jahr 2014 ist ein wahres Paradies für experimentierfreudige Köpfe – vom kurzen Pixie wie die Hollywoodstars ihn dieses Jahr besonders häufig tragen, bis hin zur Frisur mit langen Haaren und mit feinem Seitenscheitel getragen – Die Frisuren Trends 2014 erlauben eine Vielzahl an Styling- und Farbmöglichkeiten und lassen viel Spielraum für Kreativität.

Das Motto 2014 heißt „lässig und natürlich“. Für Leichtigkeit und viel Volumen bei langen Haaren sorgen weiche Stufenschnitte, die zu einem coolen Out-of-Bed-Look gestylt werden können. Auch der Ombré-Look gehört dieses Jahr immer noch zu den absoluten Must-haves der Frisuren.

Die aufgehellten Längen kommen bei langen Haaren besonders gut zur Geltung. Ein weiterer Frisuren Trend bei Langhaarfrisuren sind weiche Wellen, entweder zum Mittelscheitel getragen oder zur Seite frisiert und mit dezenten Haarnadeln fixiert.

Video: 4 Frisuren für Arbeit Uni Schule

Rot ist die Farbe der Saison

Ob ein Pixie-Schnitt im knalligen rot oder lange Haare in einem warmen Roségold-Blond. Mit einem ausgefallenen Rot-Ton liegt man 2014 voll im Trend und ist perfekt gerüstet für die Herbst- und Wintermonate.

Zu den leuchtenden Rot-Nuancen gesellen sich in diesem Jahr auch warme Orange- und Gelbtöne, um der grauen und kühlen Jahreszeit mit fröhlichen und intensiven Farben entgegen zu wirken. Weiterhin gern gesehen ist der Bob.

Der Frisurklassiker wird am besten auf Kinnlänge getragen, gerne auch mit einem kurzen Pony. Wichtig bei den Kurzhaarfrisuren ist auf kompakte Schnitte zu achten, die mit stumpfen Konturen abgerundet werden.

Besonders bei den Kurzhaarschnitten sind den Frisuren Trends 2014 keine Grenzen gesetzt – erlaubt ist, was Trend ist: Von Undercut bis weich und feminin darf alles dabei sein, am besten mit knalligen Strähnchen und gekonnt platzierten Highlights und Farb-Effekten.

Achtung aufgepasst!

Flechtfrisuren sind ein echter Hingucker

Ob hochgesteckt oder zu den Seiten getragen – Zöpfe sind in diesem Jahr weiterhin eine gern gesehenes Kunstwerk auf dem Kopf. Die Zöpfe können in den unterschiedlichsten Stärken und Längen geflochten werden und bieten zu jedem Anlass eine perfekte Frisur.

Romantische Zöpfe als Hochsteckfrisur zum Partydress, lässig und ein bisschen zerzaust zum T-Shirt und cooler Jeans oder richtig schick zum Abendkleid. Flechtfrisuren liegen 2014 voll im Trend.

Wichtigstes Utensil sind gewellte Haarnadeln, mit denen man die Zöpfe am Kopf fixiert. Auch Frauen mit kürzeren Haaren müssen nicht auf den Frisuren Trend verzichten.

In Flechtfrisuren lassen sich Haarteile sehr gut einbinden und oft entstehen durch die leicht unterschiedlichen Haarfarben, tolle Strähnen-Effekte im Zopf. Haaraccessoires vollendenden jede Frisur zu einem Schmuckstück und sind ein absolutes Must-have im Jahr 2014.

Egal ob ein Blumenhaarreif im offenen Haar oder einzelne Blüten im Bauernzopf – verspielte Haaraccessoires sind 2014 heiß begehrt und dürfen in keinem Schmuckschrank fehlen. Mit wenigen Handgriffen und ohne aufwändige Technik wird jede Frisur zu einem Unikat.

Bild: © by Subbotina Anna / Shutterstock.com

Ebenfalls interessant: Trend? Immer mehr Frauen tragen Haarverlängerungen

Delikate Artikel zum Weiterlesen:

Kommentieren via:

Loading Facebook Comments ...

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*