Die schönsten Sommerlieder – so kommen Sie in Sommerlaune

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Ein Banner mit dem Schriftzug "It's Summer Time" und sommerlichen Utensilien drum herum

Es gibt Lieder, die man immer und überall hören kann. Und es gibt Lieder, die einfach in eine bestimmte Jahreszeit gehören. Neben Herbstballaden und Weihnachtsliedern sind das vor allem Songs für den Sommer. Wenn die Sonne schon morgens strahlend scheint, hebt das die Stimmung und es wird Zeit für die schönsten Sommerlieder.

Klassiker mit Sonnenschein im Rhytmus

Die wirklich großen Erlebnisse im Sommer hat man in der Regel in der Jugend oder wenn man gerade erwachsen geworden ist. Kein Song drückt die damit verbundenen Gefühle besser aus als Bryan Adams „Summer of 69“. In einem Artikel über die schönsten Sommerlieder darf dieser Titel deshalb keinesfalls fehlen.

Um dann aber nicht vollkommen in Erinnerungen an früher aufzugehen und auch den heutigen Sommer richtig zu genießen darf es als nächstes etwas rhythmischer werden. Wie wäre es mit „La Bomba“ von King Africa als Gegenprogramm? Mindestens die Füße wippen spätestens nach einer Minute mit und man kommt automatisch in sommerlichen Schwung.

 

Mehr Melodien für warmes Wetter

Ein weiterer Hit zur Vertreibung der Frühjahrsmüdigkeit aus den Gliedern ist „In the summertime“ von Mungo Jerry. Wer bei diesem Lied keine bessere Laune bekommt, hat vermutlich für Musik im Allgemeinen wenig übrig.

Achtung aufgepasst! Ebenso lässig wird es, wenn Kid Rock mit „All summer long“ loslegt. Gleiches gilt für „Summer paradise“ von Simple Plan und „Happy“ von Pharrell Williams. Alternativ kann es aber auch Culcha Candela mit „Somma im Kiez“ sein.

Immer mehr deutsche Sommerhits

Waren es früher vor allem Songs in englischer Sprache wie „Like ice in the sunshine“, die den Sommer im Radio ankündigten, gibt es inzwischen auch immer mehr deutsche Nummern jenseits von „Wann wird’s mal wieder richtig Sommer“ von Rudi Carell.

Beispiele für diese Entwicklung sind „Jetzt ist Sommer“ von den Wise Guys und „Ab in den Süden“ von Buddy. Weiterhin sind das „Aufstehen“ von Seed und Cro mit „Einmal um die Welt“, ohne die die schönsten Sommerlieder inzwischen nicht mehr komplett sind.

Video: King Africa – La Bomba

Ein persönlicher Sommer Mix

Welche genau die schönsten Sommerlieder sind, ist eine Frage, über die man mit anderen nie vollständig einer Meinung sind. Häufig sind es Lieder, die im Text nicht vom Sommer handeln, aber mit denen sich eigene Erinnerungen an einen ganz bestimmten Sommer verknüpfen.

Insofern gibt es nichts Besseres, als spätestens im Mai einen eigenen Sommer Mix zusammen zu stellen, um die länger werdenden Tage ganz nach eigenem Geschmack musikalisch zu untermalen.
Titelbild: ©istock.com – Dezein

Delikate Artikel zum Weiterlesen:

Kommentieren via:

Loading Facebook Comments ...

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*