Die populärsten Komödianten der Welt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

In Gesellschaft lassen sich Komödien am Besten schauen

In Gesellschaft lassen sich Komödien am besten schauen

Richtig gute Komödien haben das Zeug unser Leben zu versüßen. Neben den eigentlichen Skripten sind die Komödianten, auf Neudeutsch auch gerne als Comedians bezeichnet, der Schlüssel zum Erfolg. Wer aber sind nun die Besten und Populärsten ihres Genres?

Die Amerikaner haben die Nase nach wie vor vorn

Einen ganzen Zirkel der populärsten Darsteller des Genres stellt das sogenannte Frat-Pack aus Hollywood. Zu dem Hardcorekern des Frat-Pack gehören mit Ben Stiller, Will Ferrell, Vince Vaughn, Jack Black und Steve Carell direkt eine ganze Reihe der wohl einflussreichsten Komödianten der letzten 10 bis 15 Jahre. Der Kern des Frat-Packs hat mit Filmen wie Hochzeitscrasher, Old School, Zoolander oder Dodgeball eine ganze Generation von Komödianten geprägt und beeinflusst. Der Frauenanteil, bzw. der weibliche Einfluss ist beim Frat-Pack traditionell eher gering. Jedoch hat die ehemalige Friends-Darstellerin Jennifer Aniston schon entscheidend zum Erfolg einiger Komödien des Frat-Pack Zirkels beigetragen (z.B. Scheidung mit Hindernissen, Marley und ich). Nicht zu vergessen in der Reihe der Hollywoodgrößen des Komödiengenres ist natürlich Cameron Diaz mit ihrer unvergesslichen Rolle in „Verrück nach Mary“. Das meiste Geld im Filmgenre „Komödien“ haben übrigens die Spielfilme von und mit Eddie Murphy eingespielt.

Die Beiträge des Rests der Welt

Eine Gruppe der wohl auf alle Zeiten populärsten Darsteller aus dem Genre des schwarzen Humor kommt aus Großbritannien: Monty Python. Es gibt weltweit vermutlich kaum einen Comedyfan, der „Das Leben des Brian“ nicht mindestens einmal gesehen hätte. Und es gibt gute Neuigkeiten: Monty Python hat 2012 einen neuen gemeinsamen Film angekündigt. Gerard Depardieu hat sein komödiantisches Talent unlängst zwar nicht so sehr in seinen Filmen dargestellt, dafür aber umso mehr in seinem Privatleben mit seiner Posse rund um den Erhalt der russischen Staatsbürgerschaft. Aus deutscher Sicht wäre noch zu bedauern, dass sich Hollywood nie zu einer Synchronisierung Bully Herbigs „Der Schuh des Manitu“ durchringen konnte. Es wäre sicherlich eine großartige Gelegenheit gewesen, auch international zu zeigen, dass auch deutsche Comedians durchaus über einen großartigen Humor verfügen.

Was zu erwarten ist

Der Einfluss von Hollywood wird auch in absehbarer Zukunft die populärsten Comedydarsteller hervorbringen und fördern. Noch in diesem Frühjahr geht in den USA „Hangover III“ an die Kassen und Anhänger des Frat-Packs warten schon seit Jahren auf die Fortsetzung von Old-School mit den Größen Vince Vaughn und Will Ferrell.

Bildquelle: © Scott Griessel – Fotolia.com

Delikate Artikel zum Weiterlesen:

Kommentieren via:

Loading Facebook Comments ...

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*