Die 10 beliebtesten Fernsehserien in Deutschland

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 4,75 von 5)
Loading...

Die beliebtesten Fernsehserien in Deutschland sind Rote Rosen, Lindenstrasse und viele mehrJeden Tag zieht es Millionen von Deutschen vor die Fernsehschirme, um sich „ihre“ Serie anzuschauen. Ganz gleich ob Klassiker wie die Lindenstrasse oder aber neuere Formate wie Verbotene Liebe oder Rote Rosen, das Spektrum der Fernsehserien im deutschen TV ist umfangreich. Wir wollten es aber genau wissen und haben sie gefunden: die 10 beliebtesten Fernsehserien in Deutschland!

Die Top10 im Überblick

Platz 10: Rote Rosen

Platz 9: Game of Thrones

Platz 8: Tierärztin Dr. Mertens

Platz 7: Grey’s Anatomy

Platz 6: Verbotene Liebe

Platz 5: Die Simpsons

Platz 4: Gute Zeiten, Schlechte Zeiten

Platz 3: Lindenstrasse

Platz 2: Um Himmels Willen

Platz 1: Tatort

Tatort, Um Himmels Willen, Lindenstrasse: Drei deutsche Klassiker an der Spitze

Beim Blick auf die Einschaltquoten im deutschen Fernsehen sind es besonders die Krimis unter den Fernsehserien, die stets eine große Einschaltquote erzielen. Allen voran steht dabei ein Klassiker als erfolgreichste Fernsehserie: der Tatort. Hierbei spielt es keine Rolle, ob der Hamburger Ermittler Til Schweiger, das Münsteraner Duo Axel Prahl/Jan Josef Liefers oder aber Maria Furtwängler und die zahlreichen weiteren Kommissare die Fälle im Tatort lösen – der Krimiklassiker kann im Durchschnitt die höchsten Einschaltquoten aller Fernsehserien erzielen, da sich die Kriminalfälle in allen Altersschichten besonderer Beliebtheit erfreuen. Wird der Tatort vielleicht noch auf der Spitzenposition erwartet, so ist die Nummer zwei unter den beliebtesten deutschen TV-Serien sicherlich eine Überraschung.

Denn die deutsche Serie um Himmels Willen hätte sicherlich nicht jedermann auf dem Zettel. Doch die Geschehnisse rund um das fiktive Kaltenthal in Niederbayern locken zahlreiche Menschen hinter dem Ofen vor. Eine der beliebtesten Serien der Deutschen ist auch die älteste Serie im deutschen Fernsehen: die Lindenstrasse. Im Jahr 1985 ging die erfolgreiche Serie um die Probleme und Alltagssorgen der Menschen in der Lindenstrasse an den Start. Damals wie heute wurden stets realitätsnahe Schwierigkeiten des Durchschnittsbürgers im Leben sowie auch realpolitische und gesellschaftliche Entwicklungen in die Handlung eingebaut, im Gegensatz zu den Problemen der Adeligen bei Verbotene Liebe beispielsweise. Gerade deshalb scheint die Lindenstrasse auch noch Jahrzehnte nach dem Serienstart jede Woche zahlreiche Zuschauer vor die Fernsehschirme zu locken.

Die Serienlieblinge der Jugend bestimmen die Mittelfeldränge

Während die Fernsehserien auf den vorderen Plätzen bei allen Altersgruppen großen Zuspruch gewinnen können, sieht das bei den Positionen vier bis sieben der beliebtesten TV-Serien in Deutschland anders aus. Denn hier sind es vor allem Produktionen für die jüngere Generation, die dominierend sind. Dies beginnt schon bei der Nummer vier, einem weiteren Klassiker im deutschen Fernsehen. Denn auch heute noch nimmt Gute Zeiten, Schlechte Zeiten eine Führungsposition unter den TV-Serien ein. Die erfolgreichste deutsche Seifenoper läuft bereits seit dem Jahr 1992. Dahinter reiht sich mit den Simpsons die erfolgreichste Zeichentrickserie sowie auch die grundsätzlich erfolgreichste US-Produktion unter den Fernsehserien ein. Das Leben von Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie Simpsons ist darüber hinaus auch die am längsten laufende US-Zeichentrickserie.

Auf dem sechsten Rang findet sich eine weitere deutsche Seifenoper wieder: Verbotene Liebe. Seit dem Jahr 1995 bereits fesselt Verbotene Liebe seine Zuschauer und gehört damit ebenfalls zu den erfolgreichsten Fernsehserien hierzulande. Im Gegensatz zur Lindenstrasse oder GZSZ spielt die Handlung in Verbotene Liebe zumeist in den höheren Gesellschaftsschichten. Weniger die alltäglichen Probleme des durchschnittlichen Deutschen stehen im Mittelpunkt von Verbotene Liebe, sondern viel mehr die Intrigen in den Adelsfamilien. Zudem darf unter den zehn beliebtesten Serien natürlich auch eine Arztserie nicht fehlen. Den Sprung unter die Top 10 schafft dabei derzeit Grey’s Anatomy – Die jungen Ärzte. Das Leben der Mediziner am Seattle Grace Hospital rund um Meredith Grey lockt ebenfalls insbesondere die jüngere Generation vor die Flimmerkisten.

Tierärztin, Fantasy und Telenovela ebenfalls besonders beliebt

Wie facettenreich sich die Fernsehserien im deutschen TV präsentieren, zeigt ein Blick auf die Ränge acht bis zehn der beliebtesten TV-Serien. Denn Tierärztin Dr. Mertens, Game of Thrones und Rote Rosen könnten unterschiedlicher nicht gelagert sein. Bei Tierärztin Dr. Mertens steht das Leben der Zootierärztin Dr. Mertens im Mittelpunkt. Ganz im Gegensatz zur Tierärztin Dr. Mertens, Verbotene Liebe oder Lindenstrasse gelagert ist dagegen Game of Thrones. Hier nämlich spielt die Handlung in einer fiktiven Welt, die sehr an das Mittelalter erinnert. Winter und Sommer dauern mitunter mehrere Jahre.

Mit den realen Alltagssorgen hingegen befasst sich die Nummer 10 des Rankings, Rote Rosen. In der deutschen Telenovela Rote Rosen steht eine Frau im Mittelpunkt, die sich mit Mitte 40 in den besten Jahren befindet. Rote Rosen besitzt dabei aber mehrere Handlungsstränge. Im Mittelpunkt der TV-Serie Rote Rosen stehen vor allem das Rosenhaus sowie natürlich Liebesgeschichten und auch das Hotel Drei Könige in Lüneburg. Seit dem Jahr 2006 bereits ist Rote Rosen täglich zu sehen und reiht sich in die zehn erfolgreichsten Fernsehserien neben Produktionen wie der Lindenstrasse, Verbotene Liebe oder Gute Zeiten, Schlechte Zeiten ein.

Bildquellen: Minerva Studio – Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren: Von wegen Sommerloch – Die Top-Kinofilme im Sommer

Delikate Artikel zum Weiterlesen:

Kommentieren via:

Loading Facebook Comments ...

Ein Kommentar

  1. Pingback: Rote Rosen - Telenovela in der ARD wird zum Dauerbrenner - Deliciously.org

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*