Das bietet die neue PlayStation 4

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
Die PlayStation 4 erscheint noch in diesem Jahr

Die PlayStation 4 erscheint noch in diesem Jahr

Die PS4 ist bereits die achte Generation der stationären Spielkonsolen und gilt als wahre Konkurrenz zur Wii U von Nintendo und der Microsoft Xbox One. Bereits Ende 2013 soll die Konsole auf den Markt kommen.

Technische Details

Die Konsole verspricht zahlreiche Neuerungen für höheren Spielspaß. Trotzdem soll die Playstation 4 in erster Linie eine Spielkonsole sein. Auf Extrafunktionen muss der Nutzer aber nicht verzichten. So ist die Konsole ausgestattet mit einem DVD -und Blu-ray-Player. Für den Spielspaß sorgen schnelle Prozessoren, eine bessere Grafik sowie ein größerer Speicherplatz für die Spielergebnisse. Die Controller gleichen optisch gesehen dem Vorgängermodell. Technisch wurde dieser allerdings stark verbessert. Der DualShock-4-Controller, der für die neue Konsole entwickelt wurde, ist mit einem Touchpad, einer Leuchten-Leiste sowie Lautsprechern versehen. Die Vibration wurde verstärkt, um sich besser in das Spiel hinein versetzen zu können. Der Select- und der Start-Knopf wurden entfernt. Ein Six-Axis Motion-Sensing-System ermöglicht genaueste Erkennbarkeit der Bewegungen der Spieler in 3D. Dadurch ist die Konsole bestens für Bewegungsspiele geeignet. Mittels eines Computerchip erlaubt die PS4 die Aufzeichnung der Spiele in HD. Mittels Tastendruck lassen sich die Spielergebnisse anschließend in sozialen Netzwerken hoch laden, um diese mit anderen Nutzern zu teilen. Die Controller funktionieren via Bluetooth oder USB-Kabel. Mit dem Vorgänger, dem DualShock 3-Controller ist die Spielkonsole allerdings nicht kompatibel.

Die Spiele

Zahlreiche Spiele wurden bereits für die Konsole entwickelt. Darunter befinden sich auch viele beliebte Spiele wie zum Beispiel „Destiny“, „Killzone“ und „Driveclub“, die bereits bekannt sind. Diese wurden allerdings stark in der Grafik verbessert. Damit ist ein noch nie dagewesener Spielspaß gegeben. Da sich die Konsole leicht mit dem Internet verbinden lässt, ist es dem Nutzer möglich, auch Spiele zu downloaden und sie gemeinsam mit anderen Spielern online zu spielen. Spiele der Vorgängermodelle lassen sich allerdings nicht auf der PS4 spielen. Sony plant jedoch die Möglichkeit, auf der Internetplattform „PlayStation Cloud“ eine Software zum Download zur Verfügung zu stellen, durch diese jene Spiele spielbar werden.

Achtung aufgepasst!

Fazit

Mit den Neuerungen und den verbesserten technischen Details bietet die Spielkonsole eine noch nie dagewesene Möglichkeit. Mit ihren Funktionen ist sie in der Lage, vieles besser zu können, als die Vorgängermodelle.

Bildquelle: © stokkete – Fotolia.com

Delikate Artikel zum Weiterlesen:

Kommentieren via:

Loading Facebook Comments ...

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*