American Horror Story – Der Horror-Serienhit aus den USA

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
American Horror Story schockiert und fesselt zugleich

American Horror Story schockiert und fesselt zugleich

American Horror Story ist die neue Hit-Serie aus der Hand von Ryan Murphy, der in der Vergangenheit bereits durch die Serienschlager „Glee“ und „Nip/Tuck“ aufgefallen ist. Die Horror Serie widmet sich in ihrer ersten Staffel einem von Geistern heimgesuchten Haus in den Staaten.

Anspruchsvoller Horror trifft auf stimmige Mystery – Atmosphäre

Anders als viele andere Serien ist American Horror Story als eine große Geschichte zu sehen, die über eine komplette Staffel erzählt wird. Staffel zwei und drei widmen sich wiederum völlig anderen Geschichten und Szenarien, auch wenn ein Großteil der Schauspieler von Staffel 1 dafür in neue Rollen schlüpft. Die erste Staffel dreht sich um ein von Morden heimgesuchtes Haus, was durch die Familie Harmon neu bezogen wird. Psychologe Ben, Hausfrau Vivien und die Tochter Violet wünschen sich in Los Angeles einen Neuanfang und sehen das rustikal angehauchte Haus als perfekten Start dafür. Anfänglich ist ihnen keinesfalls die tragische Vorgeschichte des Hauses bekannt, was nicht nur die Leben zahlreicher vorheriger Bewohner forderte, sondern in früheren Zeiten auch als Ort von illegalen Abtreibungen und einem verwirrten Chirurgen samt seiner Frau diente. Über die Dauer der ersten Staffel erfährt der Zuschauer immer mehr über ehemalige Bewohner und Mysterien, die sich rund um das Haus drehen.

Von Kritikern und Zuschauern geliebt

American Horror Story ist nichts für schwache Nerven. Die dichte Atmosphäre in Kombination mit einigen Gewaltszenen lässt auch hartgesottenen Horrorfans das Blut in den Venen gefrieren. Der kultige „Rubber-Man“, eine Figur, komplett in einen S/M-Latexanzug gehüllt, mauserte sich im Jahr der Erstausstrahlung schnell zum Liebling der amerikanischen Horrorzuschauer. Über insgesamt 12 Episoden werden nach und nach die Geheimnisse um das Haus gelüftet, bis es schließlich zu einem aufregenden und erschütternden Ende für Familie Harmon kommt. Nervenkitzel und mehr als nur ein schockierender Twist sind bei der FX-Serie garantiert. Die steigende Beliebtheit zeigt sich zum Beispiel auch durch die Erfahrungen mit Lovefilm.de. Immer mehr Deutsche wollen die Serie spontan und in bester Qualität in der Online-Videothek anschauen.

Ideal für Horror- und Mysteryfans

American Horror Story ist ideal für alle, die sich vor mehr als nur ein wenig Nervenkitzel und Horror nicht fürchten. Die Schauspielerin Jessica Lange wurde für ihre Performance in der Serie mit dem Satellite Award und dem Golden Globe ausgezeichnet. Die Staffel 2 lief bereits in den USA, eine dritte Staffel ist aktuell in Arbeit.

Bild 1:  © jamenpercy – Fotolia.com

Bild 2: © lassedesignen – Fotolia.com

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*