Von Kate Perry bis Rihanna: Erfolgreiche Idole in Asien

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

kate perry konzertSogenannte Sternchen gibt es in der Showbranche buchstäblich „wie Sand am Meer“. Immer wieder tauchen in den Blitzlicht-Gewittern auf den roten Teppichen dieser Welt irgendwelche „Möchtegerns“ auf, die es nicht lassen können, ihr Gesicht in jede sich bietende Kamera zu halten. Und dann wiederum sind da die echten Stars, die in der Film- und Musikbranche über lange Zeit hinweg wirklich etwas geleistet und zum Teil Großartiges vollbracht haben. Egal, ob es um besonderes gesangliches, tänzerisches oder schauspielerisches Talent geht: Wahre Stars sind nicht allein in Europa oder in den USA „in aller Munde“, sondern auch in Asien sind sie äußerst erfolgreich. Die folgenden Showgrößen gehen da mit bestem Beispiel voran:

Rihanna und Co. auf Erfolgskurs durch Asien

Schon lange ist die schöne Sängerin im Show-Biz ein Highlight, und seit vielen Jahren überzeugt sie einerseits durch ihre besondere Professionalität und durch ihre einzigartige Stimme. Nicht erst seit ihrer berühmten Festival-Tour ist sie in China und anderen asiatischen Ländern absolut angesagt, sondern auch bei der Met Gala war ihre enge Verbindung nach „Fernost“ sehr gut erkennbar. So stand dieses Event unter dem Titel China Through Looking Glas – und mit Rihanna waren viele weitere Stars mit von der Partie.

Video: Rihanna ~ Diamonds World Tour in Bilbao

Wandelbar und einfach sexy – Katy Perry in Asien

Genauso, wie schon Rihanna ob ihrer außergewöhnlichen Wandelbarkeit als sogenanntes Pop-Chamäleon gefeiert wird, lässt sich auch Katy Perry von ihren immer zahlreicher werdenden asiatischen Fans „in den Himmel“ loben. Ob ihr Gesangstalent an das von Rihanna heran reicht? Diese Frage stellt sich für echte Perry-Fans gar nicht erst. Viel wichtiger sind für Chinesen, Koreaner und Co. die stylischen und zum Teil höchst außergewöhnlichen Outfits. Knappe Kleidchen, mega-hohe Schuhe und überdimensionale Plastik-Perücken in Pink: Eben dies sind die Aspekte, die die Faszination von Katy Perry auf die asiatischen Pop-Fans ausmachen. Nicht zuletzt spielt dabei ganz gewiss auch der erhebliche Entertainment-Faktor eine entscheidende Rolle. Apropos – in dieser Hinsicht ist Robbie Williams natürlich noch viel weiter vorn. Klar, dass ihre Konzerte hierzulande, aber auch in den USA meist recht schnell ausverkauft sind, wobei es bei Ticketbis dennoch immer wieder die Chance auf Resttickets gibt.

Robbie in Shanghai, Singapur, Nonthaburi und Co.

Wo immer er auftritt, da gibt es kein Halten mehr. Genau das haben natürlich auch die chinesischen, japanischen oder thailändischen Musikfans erkannt, wenn von „ihm“ die Rede ist – von Mr. Robbie Williams. Sicherlich ist er nicht zu 100 Prozent mit einem mega Gesangstalent ausgezeichnet. Aber genauso wie Katy Perry ist es vielmehr der Entertainment-Faktor, der zählt. Und genau den besingt er bekanntlich auch:

Achtung aufgepasst!
Sobald die ersten Töne von „Let Me Entertain You“ anstimmt, dann fallen seit Jahren auch die asiatischen Fans buchstäblich reihenweise in Ohnmacht. So lohnt es sich einfach, bei seinen Konzerten mit von der Partie zu sein. Echte Fans reisen ihm – wenn es sein muss – gewiss auch von Europa aus bis nach Asien hinterher. Warum nicht?

Die Liebe der Fans weltweit genießen

Was ein echter Fan ist, der lässt es sich nicht nehmen, bei einer Konzertveranstaltung von Rihanna, Robbie Williams oder Katy Perry mit von der Partie zu sein. So außergewöhnlich dies klingt, so befremdlich erscheint manchmal die Liebe einiger asiatischer Fans zu „unseren“ Stars. So ist in den Medien immer mal wieder von außergewöhnlichen Aktionen diverser Fanatiker die Rede, die buchstäblich alles tun, um ihren Idolen nahe zu sein. Da scheuen sie sich auch nicht, von Asien aus bis nach Europa zu jetten. Die echten Stars freut’s bestimmt…

Ebenfalls interessant: Kreisch! Die 10 wichtigsten Boygroups aller Zeiten

Titelbild: © istock.com – LIVINUS

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*