Urlaub in Gran Canaria – Lohnt sich die Lastminute Buchung noch?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Urlaub Gran Canaria buchenSpontan dem ewigen Frühling hinterherfliegen, sich an puderweichen Stränden aalen und durch lebhafte Touristenmeilen flanieren? Wird sich über die Gran Canaria Lastminute-Angebote erkundigt, treffen Reisende auf günstige und malerische Urlaubsdestinationen!

Lastminute und Super-Lastminute – die Kanaren halten beides bereit

Wer sich frühestens drei Wochen vor Reisebeginn für ein Hotel entscheidet, kann Gran Canaria Lastminute, also sprichwörtlich in letzter Minute ansteuern. Zur Hauptsaison stehen zwar traditionell nicht mehr alle Kategorien zur Auswahl, dennoch ist das Sortiment der Reiseveranstalter allzeit breitgefächert. Liegt den Reisenden nicht daran, zwingend eine gewisse Gemeinde oder ein ganz bestimmtes Hotel zu ergattern, warten immer noch preiswerte Arrangements. Das beste Preisleistungsverhältnis winkt natürlich in der Nebensaison. Dann sind die Kontingente der Hotels nicht bis zur Neige ausgeschöpft und die Kosten bleiben niedrig.

Mut und Flexibilität braucht es, entscheiden sich Touristen für das Super-Lastminute-Programm. Diese Möglichkeit eröffnet sich allerdings erst, findet der Abflug schon innerhalb der nächsten 72 Stunden statt. Gerade abseits der großen Reisewelle kann dann beim Urlaub-Gran-Canaria-Buchen aus dem Vollen geschöpft werden. Lassen sich die Passagiere vom frühzeitigen Abflug und der eventuellen Fahrt zum weiter entfernten Airport nicht abschrecken, verbringen sie preiswerte Ferien unter der wärmenden Sonne Spaniens.

Video: Urlaubszauber Maspalomas – Playa del Ingles – Puerto Rico

Günstig auch jenseits der Kosten – Urlaub Gran Canaria buchen

Selbst wenn der Reisepreis eine gewichtige Rolle spielt, beschreibt das Wort günstig im Zusammenhang mit der Kanaren auch noch einen weiteren Umstand. Der Chef unterbreitet seinen Mitarbeitern kurzfristig Überstunden oder Urlaubstage abbauen zu müssen. Wo soll jetzt so schnell die passende Destination gefunden werden, um eine erholsame Woche zu verleben? Die Gran Canaria Lastminute-Angebote vermögen zur Spontanität gezwungenen Arbeitnehmern herrliche Stunden zu bescheren.

Ohne langatmige vorherige Planung kann auf dem Eiland die zur Verfügung stehende Zeit voll ausgenutzt und dem Bürostress ein Schnippchen geschlagen werden. Die Angebote sind günstig, da zu jedem Zeitpunkt buchbar und auch wenn sicherlich kein Reisender damit rechnet, besitzen sie einen großen Umfang. Weil spontan zu verreisen dieser Tage en vogue ist, haben sich Reiseveranstalter auf jene Zielgruppe eingestellt. Fliegen Erholungssuchende kurzentschlossen gen Kanarisches Archipel, dürfen sie aus einem üppigen Hotelreigen wählen.

Gran Canaria Lastminute Urlaub

Billige Preise und dennoch genauso schön: Gran Canaria Lastminute

Egal wie viel die Touristen für ihr Flugticket und die Halb- oder Vollpension bezahlt haben: Die Poollandschaften, Wellnessoasen, kulinarischen Genüsse und malerischen Naturräume sind für alle Reisenden gleichermaßen verwöhnend! Für den endlosen Strand vor Maspalomas oder den pittoresken Leuchtturm des benachbarten Dünenfelds spielt es nämlich keine Rolle, wie teuer oder preiswert die Reisekosten waren. Ihr Antlitz ist immer entzückend und fasziniert sowohl Urlauber mit kleinen wie auch großen Budgets.

Dem gebirgigen Hinterland mit seinen verschlungenen Wanderpfaden ist der Rechnungsbetrag des Reisebüros ebenso egal. Der Roque Nublo reckt sich als Wahrzeichen der Insel in den Himmel und schenkt all seinen Besuchen ein atemberaubendes Panorama. Zurück im Hotel, können die Gäste die Impressionen der Wander- oder Badetage am reichhaltigen Buffet Revue passieren lassen. Einen Urlaub Gran Canaria buchen und auf die Ankunft in Las Palmas nur wenige Wochen oder gar Tage warten müssen – Lastminute-Angebote machen es möglich und helfen somit dabei Ferienträume zu verwirklichen.

Achtung aufgepasst!

Zu allen Jahreszeiten Sonne tanken!

Die geografisch günstige Lage und das stets milde Klima erheben Gran Canaria zu einem ganzjährig genussvollen Reiseziel. Die Ostertage kurzfristig im Sand vor Playa del Inglés verbringen oder mitten im November durch das beschauliche, wohltemperierte Meloneras schlendern – Gran Canaria Lastminute lohnt immer!

Ebenfalls interessant: Golfen an der Adriaküste: Fitness Urlaub in Cervia

Titelbild: © iStock.com/kaleff
Textbild: © iStock.com/torkil1970

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*