Silvester am Strand? Pauschalreisen in den Ferien und spanisches Flair genießen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Silvester am Strand? Dann buchen Sie eine PauschalreiseEs müssen nicht immer Feuerwerksraketen über im Frost erstarrten Landschaften das neue Jahr einläuten. Verbringen Reisende den Jahreswechsel auf der Iberischen Halbinsel, erwarten sie wohlig warme Temperaturen, wunderhübsche Sehenswürdigkeiten und regionale Brauchtümer.

 

Pauschalreisen Ferien: Prosit Neujahr in Andalusien!

Die Tageshöchstwerte der Küstenstadt Málaga betragen im Dezember 20 Grad. Das Wetter ist sonnig und mild und bietet Touristen die Option, herrliche Unternehmungen zu machen. Wanderungen in die Sierra de Mijas, Ausflüge gen Gibraltar und Spaziergänge durch das mittelalterliche Zentrum stehen auf dem Programm.

Auch Sevilla präsentiert sich als idealer Ort einen „Guten Rutsch“ ins neue Jahr zu verleben. Kündigen die Glocken der weltberühmten Kathedrale die mitternächtliche Stunde an, heißt es sich mit einer Hand voll Trauben auszustatten. Hunderttausende Menschen versammeln sich kurz vor 24 Uhr um den Giralda und warten auf die Jahreswende. Ist es dann endlich soweit, stopfen sich alle Anwesenden mit jedem Glockenschlag eine Traube in den Mund. Dies soll Glück bringen und für eine allzeit gedeckte Tafel sorgen. Zwölf Früchte innerhalb kürzester Zeit zu verspeisen ist gerade für Kinder überaus spaßig. Mit aufgeplusterten Backen steht das Feiervolk auf der Plaza de España und wünscht sich „Feliz Año Nuevo„!

Video: Pauschalreise auf Mallorca

Heiße Rhythmen und stimmungsvolle Festtag!

Mittels der Pauschalreisen Ferien in Lloret de Mar oder auf Mallorca zu verbringen, gefällt der jüngeren Generation. Schon ab dem frühen Nachmittag tobt das pralle Leben in den Gassen der Partyhochburgen und unten am Strand begrüßen Einheimische wie Touristen das neue Jahr mit einem Sprung ins Mittelmeer. Weil längst nicht so kühl wie deutsche Gewässer, schließen sich viele diesem Brauchtum an.

Der Feierlaune tut der Badespaß ohnehin keinen Abbruch. Feuchtfröhlich präsentiert sich auch die Stimmung im von malerischen Stränden gesegneten Barcelona. Alles was laufen kann pilgert zur La Rambla und verwandelt Spaniens hübscheste Flaniermeile in eine tanzende Straße. Wer es weniger ausufernd dafür stilvoll schätzt, bleibt ihm Hotel.

Achtung aufgepasst!
Die iberischen Häuser verstehen es ihre Gäste mit kulinarischen Raffinessen zu verwöhnen. Um Mitternacht wird traditionell mit einem Gläschen Rotwein angestoßen. Sekt und Champagner passen nicht zur spanischen Silvesterparty und so darf es gerne ein guter Jahrgang aus dem Rioja sein.

Die Küste des Lichts – Silvester an der Südspitze Europas

Um den Jahreswechsel mit sandigen Füßen zu feiern, empfehlen sich Pauschalreisen Ferien an die Costa de la Luz. In der südlichsten Stadt Kontinentaleuropas landen gleich zwei Meere an. Tarifa liegt einerseits am stürmischen Atlantik und andererseits am eher gemächlich dahindümpelnden Mittelmeer. Gleich vor den Hotels weiten sich endlose Badebuchten und garantieren auch am 31. Dezember mediterrane, sommerliche Temperaturen.

Pauschalreisen in den Süen und Silvester im Warmen verbringenNachmittags noch am beinahe menschenleeren Strand von Jerez de la Frontera geplantscht, erleben die Reisenden Schlag Mitternacht wie Surfer, Segler und passionierte Schnorchler das neue Jahr begrüßen. Auch über dem nahegelegenen Afrika steigen Feuerwerkskörper auf. Dies- und jenseits der Straße von Gibraltar wird gefeiert und die Nacht zum Tag gemacht. Weil der spanische Winter wärmer als so mancher mitteleuropäischer Sommer ist, rutschen die Reisenden mit Flip Flops bereift gut „hinüber“.

Stimmungsvoll, ausgelassen und sonnig – Silvester in Spanien

Die Pauschalreisen Ferien an den spanischen Küsten oder auf den Eilanden des Königsreichs zu verbringen, macht Laune. Im ewigen Frühling der Kanaren oder an der Promenade von Marbella – überall herrscht ausgelassenes Ambiente. Die Reisenden tanken in den Tagen vor und nach dem Jahreswechsel ausreichend Sonne und erleben wie wohlig warm sich Neujahrstänze anfühlen können!

Ebenfalls interessant: Diese europäischen Metropolen stehen in der Silvesternacht Kopf

Titelbild: ©iStock.com/dde1980
Textbild: ©iStock.com/shironosov

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*