Die besten Filmtrailer in 2013 – hier haben sich die Regisseure wirklich Mühe gegeben!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Die besten Filmtrailer in 2013 finden und anschauenFilmtrailer sind mehr als nur Appetitanreger für die Zuschauer. Mittlerweile werden auch für diese filmischen Ankündigungen verschiedene Preise verliehen. Dabei kommt es vor allem darauf an, dass ein Trailer die Lust auf einen Film weckt, ohne allzu viel von der Handlung zu verraten. Gerade im Jahr 2013 sind bereits einige Trailer auf dem Markt, welche das Potential zu echter Größe haben.

Wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist

Auch wenn die Superheldenfilme in den letzten Jahren sehr dominant waren, bringt besonders ein Trailer aus dem Science-Fiction-Bereich die Gemüter zum Kochen. Der Trailer zu Star Treck – Into Darkness begeistert dabei Zuschauer und Kritiker gleichermaßen. Besonders der dritte und somit letzte Trailer zu der Neuverfilmung von J.J.Abrams weiss dabei zu begeistern.

Gewaltige Bilder, unterlegt mit der sonoren und dunklen Stimme von Benedict Cumberbatch sorgt hier für das absolute Gänsehautfeeling.

Doch auch der erste Trailer zu „The Bling Ring“ konnte die Zuschauer überzeugen. Vor allem Emma Watson als jugendliche Diebin, welche endlich ihrer Kinderrolle entwachsen scheint, sorgte für einen enormen Zuwachs an Zuschauern bei diesem Trailer. Junge Mädchen, tiefe Einblicke und ein guter Sound machen diesen Trailer zu einem echten Appetitanreger und überzeugt auch über die entsprechenden Klickzahlen auf den verschiedenen Seiten.

Bild- und Soundgewaltige Trailer

Besonders überzeugen konnte in diesem Jahr vor allem der zweite Trailer zu „Der große Gatsby“. Hierbei wurden vor allem die Vermischung von opulentem Bildmaterial mit eingängigem Soundtrack und einem schauspielerisch überzeugenden Leonardo DiCaprio zu einem gewaltigen Bildepos vermischt.

Dabei können alle Eindrücke nicht durch einmaliges Sehen aufgenommen werden, so dass ein mehrfaches Anschauen des Trailers beinahe zur Pflicht wurde.

Der wohl überzeugendste Trailer in diesem Jahr war jedoch der Trailer zu „Superman Man of Steel“, welcher nicht nur durch die guten digitalen Effekte glänzte, sondern eine Vielzahl an Schauspielern vorstellte, ohne deren genaue Platzierung in der Story zu verraten.

Bei diesem Trailer war Gänsehautfeeling garantiert, vor allem da der Trailer bereits zu versprechen scheint, dass Warner Brothers aus den Filmrechten ein wirkliches Meisterwerk zu schaffen wusste.

Große Auswahl – großes Kino

Die vorgestellten Trailer können hierbei nur einen kleinen Ausschnitt der möglichen Filmhits liefern. Gerade weil man bei vielen Trailern merkt, wie viel Zeit die Regisseure in den Schnitt dieser Trailer gelegt haben, kann man auf die damit verbundenen Filme mehr als gespannt sein.

Wer Blut geleckt hat, kann sich viele weitere Trailer auf myvideo zu Gemüte führen. Je mehr Mühe sich mit einem Trailer gegeben wird, umso wahrscheinlicher ist es, dass auch dieselbe Mühe in den eigentlichen Film geflossen sind.

Bildquelle: Arahan – Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren: Gravity 2013 – Stream, Trailer und Filmkritik

Delikate Artikel zum Weiterlesen:

Kommentieren via:

Loading Facebook Comments ...

Ein Kommentar

  1. Pingback: Ein Kinobesuch will vorbereitet sein - Deliciously.org

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*