Zu Hause oder Privat: Regeln und Strategien zum Roulette spielen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Roulette Kugel auf einem RoulettespielRoulette ist fast allen Menschen ein Begriff, auch jenen, die es noch gespielt haben. Wer es einmal ausprobieren will, findet zahlreiche Möglichkeiten in den Online Casinos. Im Handel gibt es außerdem praktische Roulette Sets für Casinospaß im privaten Rahmen. Bevor das Spiel losgeht, sollte sich jeder Anfänger mit den Regeln vertraut machen. Welche jedoch nicht all zu kompliziert und schwer sind.

Die Roulette Grundregeln im Überblick

Das klassische Roulette besteht aus einem Roulettekessel und einem Roulettetisch. Direkt am Tisch befinden sich Felder mit Zahlen und Farben, worauf die Teilnehmer ihre Jetons setzen können. Zu beachten gilt, dass es verschiedene Arten von Roulettespielen gibt. Je nach Variante warten unterschiedliche Felder auf die Spieler. Beim französischen Roulette gibt es die Zahlen 1-36 und die Null. Beim amerikanischen Roulette, die Zahlen 1-36, die Null und eine Doppelnull. Bei allen Varianten gibt es ferner die Felder Schwarz, Rot, Gerade und ungerade. Der Bereich der Zahlen 1-18 wird Manque bezeichnet, jener von 19-36 Passe.

Die wissenswerten Roulette-Setzmöglichkeiten

Achtung aufgepasst!
Die Setzmöglichkeiten sollten sich Anfänger gut einprägen, weil sie in den Casinos und Online Casinos quasi immer gelten. Hier wird zwischen verschiedenen Möglichkeiten unterschieden.

Einfache ChanceGroupier am Roulette Tisch verschiebt Jetons
Hier setzt der Spieler auf 18 Zahlen. Entweder auf die Zahlen von 1-18 oder 19-36, auf Rot oder Schwarz oder auf ungerade oder gerade Zahlen. Die Gewinnchancen sind bei der einfachen Chance zwar höher, aber der Gewinn an sich ist niedriger.

Mehrfache Chance
Bei dieser Variante setzt der Spieler nur auf 1 bis 12 Zahlen. Dadurch erhöht sich natürlich das Risiko, jedoch ist der Gewinn um einiges höher als bei der einfachen Chance.

Transversale Simple

Bei dieser Möglichkeit erlaubt der Croupier das Setzen auf Querreihen, die übereinander liegen. Und auch auf die ersten 2, 3 beziehungsweise 4 Zahlen kann gesetzt werden.

Wie viel sich beim Roulette gewinnen lässt, kommt auf die Einsatzmöglichkeit an. Bei der einfachen Chance erhält der Spieler seinen doppelten Einsatz retour. Wird auf eine einzige Zahl gesetzt, gibt es zumindest im Online-Roulette das 35-Fache des Einsatzes zurück. Wird auf Zahlen nebeneinander gesetzt. Beispielsweise 19/20/21, gibt es den 11-fachen Einsatz. Werden die Jetons auf 4 Zahlen verteilt, gibt es das 8-Fache zurück.

Gibt es eine Roulette Taktik?

Im Internet kursieren viele Gerüchte rum, die behaupten, es gibt eine todsichere Roulette Strategie. Leider ist solch eine nicht bekannt. Viele Anfänger denken, es ist doch so einfach, dank der Geraden- und Ungeraden und Schwarz/Rot Felder. Da müsste doch eine Strategie möglich sein, die nach mehreren Runden fruchtet. Dem ist nicht so, weil es zudem noch die 0 gibt, die die Chancen wiederum um einiges verringert. Es gibt einen Trick, den jegliche Spieler beherzigen sollten. Diese Strategie zieht in der Regel immer, weil die Chancen um einiges erhöht werden. Nie die amerikanische Variante spielen, weil es hier zwei Nullfelder gibt. Die Bank hat automatisch noch mehr Chancen bei dieser Roulette Art. Besser von Anfang an auf das französische Roulette setzen. Sicherlich kann jeder seine eigene Wahrscheinlichkeitsrechnung durchführen, eine 100%-Strategie gibt es trotzdem nicht. Eigene Strategien lassen sich am besten bei Onlinegames mit Spielgeld oder am privaten Roulettetisch erproben. Ein guter Tipp zum Einstieg ist casinoshark.de/roulette, wo Einsteiger und Fortgeschrittene ihr erworbenes Wissen gleich ausprobieren können.

Video: Roulette Strategie – den Roulette-Tisch als Gewinner verlassen

Roulette mach einfach Spaß

Fazit: Roulette ist ein beliebtes Spiel, welches in zahlreichen Casinos weltweit gespielt wird. Die Regeln erklären sich quasi von alleine und auch Einsteiger haben damit viel Spaß.
Tipp: Zu Anfang nicht zu viel setzen und sich das Spiel in Ruhe ansehen. Dann klappt es sicherlich mit deinen oder anderen Gewinn.

Titelbild: © istock.com – tony4urban
Textbild: © istock.com – Roman Rybaleov

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*